logo

Gudrun
Flosdorff

Home | Therapien I | Therapien II | Buch - Die geheime Invasion der Viren | Kontakt                                        

 

 

Pflanzenheilkunde

In der Pflanzenheilkunde werden Wirkstoffe der gesamten Pflanze als Medizin benutzt, als Extrakt ( Auszug ), als Tee, als Tropfen in Alkohol konserviert, als Auflage , Aufguss oder Umschlag.

Die Behandlung mit Heilpflanzen ist sicher eines der ältesten naturheilkundlichen Verfahren und wird auf breiter Basis in vielfältiger Art bei den verschiedensten Erkrankungen angewandt. Bekannt ist zum Beispiel die sogenannte Hildegard-Medizin, die sich zu einem Großteil mit Heilpflanzen befasst, bekannt sind auch Heilpflanzen aus der chinesischen Medizin ( zum Beispiel die Ginsengwurzel ) .

Auch die Zubereitung von Speisen mit verschiedenen Gewürzen gehört bereits zur Heilpflanzen-Medizin In meiner Praxis wird die Behandlung mit Heilpflanzen überwiegend mit heimischen Heilpflanzen durchgeführt.

Planzen