logo

Gudrun
Flosdorff

Home | Therapien I | Therapien II | Buch - Die geheime Invasion der Viren | Kontakt                                        

 

 

Ohrakupunktur

In der Ohrmuschel befinden sich über die gesamte Oberfläche verteilt ebenfalls Punkte, die den verschiedenen Organen und Körperregionen, aber auch Nervenzentren als Reflexpunkte zugeordnet sind. Sie entsprechen verschiedene Nervenqualitäten, wie Bewegung, Schmerz, Empfindung und vegetative Eigenschaften.

Über diese Punkte lassen sich bestimmte Organe ,Muskeln, Körperregionen und insgesamt Regulationsstörungen, die den gesamten Körper oder das vegetative Nervensystem betreffen, beeinflussen.

Die Akupunktur ist eine Regelkreismedizin. Einige bevorzugte Anwendungsgebiete sind Schmerzen, Migräne, Allergien, Muskelverspannungen , Gelenk - und Rückenschmerzen, Unruhe, Über- und Unterfunktion verschiedener Organbereichen, die aber häufig durch eine zusätzliche Therapie ergänzt werden müssen, Asthma, aber auch die Hilfe zum Abnehmen oder zum Abgewöhnen des Rauchens.