logo

Gudrun
Flosdorff

Home | Therapien I | Therapien II | Buch - Die geheime Invasion der Viren | Kontakt                                        

 

Helio

Heliopathie

Die Heliopahtie beschreibt allgemein die Heilkraft des Sonnenlichtes oder,modern ausgedrückt,die Behandlung mit Photonen oder „Biophotonen“. .Mitte des 19. Jh. beschrieb der österreichische Lehrer und Musiker J. Lorber ein Verfahren, wie man Sonnenlichtenergie auf verschiedenen Trägermedien speichern und dem menschlichen Körper zuführen kann.

Als Trägersubstanzen dienen Milchzuckerkügelchen, Öle, Wacholderbeeren, die mehrere Monate der Sonne ausgesetzt und in dunkelviolettem,d.h. lichtdichtem Glas konserviert werden.

Sie bewirken eine deutliche Steigerung der Energie und Vitalität, eine Verbesserung des Lebensgefühls und,auch bei schweren Krankheiten, eine Kräftsteigerung und Immunstärkung.